Monsenstein und Vannerdat

Monsenstein und Vannerdat einer der besten Arbeitgeber im Münsterland

Münster, 2. Mai 2013 – Monsenstein und Vannerdat zählt zu den besten Arbeitgebern im Münsterland. Beim aktuellen Benchmark-Vergleich des Great Place to Work Institut Deutschland belegte das münstersche Verlagshaus in der Kategorie der kleinen Unternehmen den dritten Platz.

Monsenstein und Vannerdat stellt neues Biographie-Angebot für ältere Autoren vor

Münster, 26. März 2013 – Auf Deutschlands größter 50plus-Messe „Die 66“ in München präsentiert das Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat vom 12. bis 14. April seine innovativen Publikationsdienstleistungen. Speziell für das Zielpublikum der Messe gibt es ein neues Biographie-Angebot.

Leipziger Buchmesse: Monsenstein und Vannerdat präsentiert neue Books-on-Demand-Angebote

Münster, 1. März 2013 – Auch in diesem Jahr ist das Münsteraner Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat wieder auf der Leipziger Buchmesse vertreten. Im Mittelpunkt des Messeauftritts stehen neue Books-on-Demand-Angebote, die Initiative „FAIRöffentlichen“ sowie der neu gestaltete Germanwings-Story-Award.

Schreibwettbewerb „Germanwings Story Award“ geht in die Verlängerung

Münster, 13. Februar 2013 – Der aktuelle Schreibwettbewerb rund um "Geschichten vom Fliegen" von Germanwings und dem Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat wird verlängert: Einsendeschluss für Wettbewerbsbeiträge ist nun der 13. Oktober 2013 – und damit der letzte Tag der Frankfurter Buchmesse. Der prominent besetzten Fachjury gehört unter anderem Bestseller-Autorin Nele Neuhaus an.

„FAIRöffentlichen“ soll Pseudoverlagen das Handwerk legen

Münster, 23. Januar 2013 – Immer wieder fallen unerfahrene Autoren auf unseriöse Druckkostenzuschuss-Verlage herein. Um der Abzocke einen Riegel vorzuschieben, hat das Münsteraner Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat, das neben dem klassischen Verlagsgeschäft auch umfassende Publikationsdienstleistungen anbietet, das Zertifikat „FAIRöffentlichen“ ins Leben gerufen. Über die Vergabe des Qualitätssiegels wird eine breit aufgestellte Prüfkommission wachen.

Klimakiller Kinderbücher? – Monsenstein und Vannerdat tritt Gegenbeweis an

Münster, 13. Dezember 2012 – Die jüngste WWF-Studie über Kinderbücher hat gezeigt, dass es um die Nachhaltigkeit bei Verlagen oft schlecht bestellt ist. Monsenstein und Vannerdat beweist, dass es auch anders geht: Das Münsteraner Verlagshaus hat nun sein Engagement in Sachen Umweltschutz ausgeweitet und ist ab sofort Mitglied bei „The Compensators“.

Monsenstein und Vannerdat macht den Weg zum eigenen Buch frei

Münster, 26. November 2012 – Mit seinen umfassenden Publikationsdienstleistungen vereinfacht das Verlagshaus Monsenstein und Vannerdat für Hobby-Autoren die Veröffentlichung ihrer Manuskripte. Durch Books on Demand kann jeder zum Autor werden und seinen Traum vom eigenen Buch verwirklichen.

So schreiben Sie Ihre Autobiographie

Münster, 11. September 2012 – Eine Autobiographie zu schreiben, ist gar nicht so schwierig. Und es lohnt sich: es gibt so viele wichtige Momente und Erkenntnisse im Leben, die es wert sind, geteilt zu werden. Monsenstein und Vannerdat sagt, wie man ein solches Projekt am besten angeht.

Sauerteig deklassiert Belletristik

Münster, 19. Juli 2012 – Dass sich überwiegend Romane und Krimis auf Bestsellerlisten befinden müssen, ist ein Trugschluss, denn Sachbücher drängen vehement nach vorne. Das zeigt auch das Ranking der umsatzstärksten Titel beim Books-on-Demand-Spezialisten Monsenstein und Vannerdat: Platz 1 belegt das Sachbuch „Der Sauerteig – das unbekannte Wesen“ von Martin Pöt Stoldt.

Autoren: Vorsicht bei Pseudoverlagen

Münster, 28. Juni 2012 – Seriosität vorgaukeln und unbedarften Autoren das Geld aus der Tasche ziehen: so gehen viele Zuschussverlage vor. Monsenstein und Vannerdat warnt vor der massiven Abzocke, die sich im Zeitalter von Books on Demand kein Autor mehr antun muss.

Pages

Subscribe to Monsenstein und Vannerdat