Pega Paid Media Manager sorgt mit KI für relevantere digitale Werbung

München, 8. Juni 2017 – Pegasystems Inc. (NASDAQ: PEGA), führender Anbieter von strategischen Software-Lösungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations, hat auf der PegaWorld den Pega Paid Media Manager vorgestellt – eine Pega-Marketing-Anwendung, die mit Künstlicher Intelligenz (KI) die zum jeweiligen Interaktionszeitpunkt relevante digitale Werbung bereitstellt.

Die meisten digitalen Werbekampagnen lassen die Kundensituation immer noch weitgehend außer Acht – so wird beispielsweise Werbung für bereits gekaufte oder nicht benötigte Produkte angezeigt oder es wird ein Upselling-Versuch unternommen, wenn das Augenmerk darauf liegen sollte, den Kunden überhaupt zu behalten. Der Pega Paid Media Manager trifft automatisch und in Echtzeit entsprechende strategische Entscheidungen und liefert genau das Angebot beziehungsweise den Content, der bei einem spezifischen Kunden zu einem bestimmten Zeitpunkt am wahrscheinlichsten positive Resonanz findet.

Keine andere Lösung analysiert das Kundenverhalten sowohl über eigene als auch über bezahlte Kanäle, um Angebote kontextbezogen in Echtzeit anzupassen. Dadurch kann das Marketing seine Kampagnen in hohem Grad personalisieren, die Konversionsrate und Kundenbindung verbessern sowie den Umsatz je Anzeigenschaltung optimieren.

Die auf der künstlichen Intelligenz des Pega Customer Decision Hub basierende Lösung lernt permanent dazu und nimmt bei jeder Aktion eines neuen oder potenziellen Kunden über eigene und bezahlte Kanäle immer wieder Feinabstimmungen vor – unabhängig davon, ob der Kunde einen Einkauf abschließt, durch einen Online-Katalog blättert, eine Dienstleistung anfragt oder auf ein Angebot klickt. Dank einer genauen Kenntnis der Kundenvorlieben können Vermarkter jede Customer Journey mit nie dagewesener Kontrolle steuern und die relevantesten Anzeigen platzieren, ganz gleich, wann und wo ihre potenziellen Kunden online gehen.

Der Pega Paid Media Manager geht über Personalisierung hinaus und optimiert den Gewinn aus jeder angezeigten Online-Werbung. Die Software bestimmt die Bereitschaft des Unternehmens, für eine spezifische Anzeige zu zahlen, die einem bestimmten Kunden angezeigt wird, und zwar dynamisch und in Echtzeit in dem Moment, in dem das Angebot aktuell wird. Mit vorausschauenden Analysen wird die Bereitschaft des Kunden gemessen, auf die Werbung zu klicken, und zur prognostizierten Rendite ins Verhältnis gesetzt. So erhalten Unternehmen die bestmögliche CPM (cost per thousand impressions) für jede Werbeinteraktion, wobei hochwertige Werbegelegenheiten mit der höchsten Wirkung prioritär behandelt werden.

Der von Pega verfolgte ganzheitliche Ansatz zur Kundenbindung stellt sicher, dass die aus Werbekampagnen gewonnenen Erkenntnisse nicht in der Marketing-Abteilung verbleiben. Der Pega Customer Decision Hub erfasst Daten auf allen Ebenen der Customer Journey und speist sie in eine kontinuierliche Feedback-Schleife ein. Wenn sich ein Kunde beispielsweise für eine vom Pega Paid Media Manager angezeigte Google-Anzeige interessiert, werden Mitarbeiter, die den Pega Customer Service nutzen, aufgefordert, dieses Produkt zu einem geeigneten Zeitpunkt beim nächsten Kundenkontakt anzubieten. Dabei werden die bezahlten Kanäle immer mit den eigenen Kanälen abgestimmt, um ein einheitliches Erlebnis bei jeder Interaktion zu gewährleisten.

Darüber hinaus sorgt der Pega Paid Media Manager für eine effizientere Kundenbindung, indem er eine zentrale Nutzerschnittstelle zur Steuerung von Marketing und Werbeaktivitäten bereitstellt. Dadurch entfällt der Aufwand, zwischen Altsystemen hin- und herzuschalten oder einzelne Anwendungen miteinander zu synchronisieren, um sich ein Gesamtbild von der Wirkung der Kampagne machen zu können. Das Team hat so mehr Zeit zur Verfügung, um sich auf die nächste Initiative zu konzentrieren.

Der Pega Paid Media Manager kann ab sofort für alle Pega Marketing Application Clients heruntergeladen werden. Weitere Informationen unter https://www.pega.com/products/crm-applications/marketing/paid-media.

Der Pega Paid Media Manager wurde auf der jährlich stattfindenden PegaWorld-Konferenz in Las Vegas vorgestellt. Auf der PegaWorld kommen Branchenführer und Innovatoren zusammen und diskutieren über die Problematik der Kundenbindung in der heutigen Geschäftswelt. Weitere Informationen und einen Live-Mitschnitt der Keynote-Events finden Sie auf https://www.pega.com/events/pegaworld.

"Auch wenn KI die Bereiche Marketing und Werbung bereits erheblich verändert hat, beschweren sich die Konsumenten immer noch über irrelevante Anzeigen“, erklärt Axel Kock, Geschäftsführer bei Pegasystems in München. "Pega lässt den KI-Hype Wirklichkeit werden und analysiert Kundeninteraktionen in Echtzeit, um die Wirkung jeder digitalen Anzeige zu optimieren. Damit ist es möglich, das Potenzial von Werbeausgaben zu maximieren und zugleich für ein einheitliches Kundenerlebnis auf allen Kanälen zu sorgen.“

Weiterführende Informationen

Produkthintergrund: Webseite des Pega Paid Media Manager
Produkthintergrund: Pega Marketing Application
eBook: Pega Customer Decision Hub
Analysten-Bericht: Gartner Magic Quadrant für CRM-Kundenbindungs-Center

Über Pegasystems

Pegasystems (NASDAQ: PEGA) bietet vorkonfektionierte Softwareanwendungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations. Die Pega-Lösungen beinhalten Artificial-Intelligence (AI)-Technologie für ein optimiertes Kundenerlebnis – kanalübergreifend und in Echtzeit. Zu den Kunden von Pegasystems zählen einige der größten und innovativsten Unternehmen der Welt. Pega-Anwendungen sind On-Premise oder in der Cloud verfügbar und werden auf der einheitlichen Pega-Plattform entwickelt. Die Umsetzung kritischer Geschäftsprozesse kann auf der Plattform mit ihren visuellen Werkzeugen problemlos erweitert und schnell an wechselnde Anforderungen der Unternehmen angepasst werden. Weitere Informationen sind unter www.pega.com verfügbar. 

Ansprechpartner

Anna Dierking
BRANDmacher GmbH
Sendlinger-Tor-Platz 6
80336 München
Telefon: 089-4566639-15
anna.dierking@brandmacher.de

Bilder: 

Pega Paid Media Manager

Donnerstag, 8. Juni 2017

Der Pega Paid Media Manager stellt dem Marketing eine Software zur Verfügung, die mit Künstlicher Intelligenz (KI) dafür sorgt, dass Kunden jeweils relevante digitale Werbung sehen. (Quelle: Pegasystems)