PegaEXPO in München diskutiert Kundenbindung

München, 22. September 2011 – Auf der PegaEXPO, die Ende September in München stattfindet, steht das Thema "Customer Centricity" im Mittelpunkt. Experten und Praktiker aus zahlreichen Unternehmen diskutieren, wie Unternehmen die Beziehungen zu ihren Kunden verbessern und ausbauen können.

Am 29. und 30. September 2011 findet in München die PegaEXPO statt. Pegasystems, der Marktführer für BPM-Lösungen, stellt unter dem Motto “Driving Customer Centricity” Lösungen vor, mit denen Unternehmen ihre Kundenbeziehungen optimieren können. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen Präsentationen und Praxisberichte führender Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen sowie Fachvorträge von Pega-Experten. Unter anderem sind folgende Vorträge auf der PegaEXPO zu hören: 

 

* "It’s All about Driving Customer Centricity" 

Pega-Gründer und CEO Alan Trefler skizziert, wie Unternehmen mit der Pega-Technologie effiziente Kundenservicelösungen realisieren können 

 

* "Next-Best-Action-Strategien zur Steigerung der Kundenprofitabilität und -bindung" 

Dr. René Rentzmann, Customer Dialogue Management, Deutsche Bank

Peter van der Putten, Director Decisioning Solutions WW, Pega

 

* "Experiences and Best Practices from Vodafone" 

Friedel Grosschmidt, Director Support Systems Networks

Christos Bourlakos, Head of Network Support Systems

Cretièn Brandsma, Head of Marketing Capabilities and CVM Strategy for Partner Markets, Vodafone Global Marketing 

 

* "From Process to Value – Capgemini’s Approach to Customer Centricity" 

Bob Scott, Leiter Global BPM, Capgemini 

 

Außerdem gibt es auf der PegaEXPO unter dem Titel "PegaBPM in Aktion" Live-Demos und Expertengespräche rund um das Thema "Customer Centricity". Dabei werden die Möglichkeiten für eine effiziente Steuerung kundenbezogener Prozesse, die Generierung von Neugeschäft durch einen prozessorientierten Kundenservice-Ansatz und eine bessere Kundenbindung diskutiert. 

 

Die Veranstaltung wird von den Pega-Partnern Capgemini, Cognizant und Infosys gesponsert. 

 

Für die PegaEXPO haben sich Teilnehmer aus zahlreichen Großunternehmen angemeldet, so beispielsweise von der Commerzbank, der Deutschen Bank, von Zurich, Ergo, UBS, Siemens, der Deutschen Bahn und der Credit Suisse. 

 

Weitere Informationen zur PegaEXPO können abgerufen werden unter: http://www.pegasolutions.de/termine/pegaexpo_2011.html

 

 

Über Pegasystems 

 

Pegasystems (NASDAQ: PEGA), das führende Unternehmen für Business Process Management und von Software für Customer Centricity, unterstützt Unternehmen dabei, die Bindung ihrer Kunden zu erhöhen, Neugeschäft zu generieren und ihre Produktivität zu verbessern. Die patentierte „Build for Change“-Technologie beschleunigt die Bereitstellung kritischer Geschäftslösungen, indem Geschäftsziele direkt erfasst und manuelle Programmierung eliminiert werden. Pegasystems ermöglicht es seinen Kunden, sich schnell an verändernde Geschäftsbedingungen anzupassen, um den Wettbewerb zu übertreffen. Weitere Informationen unter http://www.pega.com 

 

 

Ansprechpartner

 

Michael Meister

Pegasystems GmbH

Gmunder Straße 53

81379 München

Telefon: 089-242 218-439

michael.meister@pega.com

 

Markus Schaupp

BRANDmacher GmbH

Nußbaumstraße 12

80336 München

Telefon: 089-4566639-11

markus.schaupp@brandmacher.de