Pegasystems übernimmt Co-Browsing-Anbieter

München, 23. Juni 2014 - Pegasystems, führender Anbieter von Business Process Management (BPM) und Software für Kundenorientierung hat die Übernahme der Profeatable Corporation bekannt gegeben. Der US-Software-Hersteller bietet die Cloud-basierte Co-Browsing-Lösung Firefly an.

Pegasystems hat eine Vereinbarung zur Übernahme der Profeatable Corporation, eines Spezialisten für Collaboration und Co-Browsing mit Sitz in Philadelphia, Pennsylvania, getroffen. Die Transaktion wird voraussichtlich Anfang des dritten Quartals abgeschlossen werden. 

Pegasystems wird die Cloud-basierte Collaboration-Technologie von Firefly in seine Build-for-Change-Plattform sowie in die entsprechenden Anwendungen für Kundenservice und Vertrieb integrieren. Anwender von Pega-Lösungen können damit die Kundenzufriedenheit verbessern und die Produktivität ihrer Mitarbeiter durch bessere Zusammenarbeit unabhängig vom jeweiligen Standort erhöhen. Firefly wird außerdem weiterhin als Stand-Alone-Lösung angeboten werden. 

Die Co-Browsing-Technologie von Firefly ermöglicht einen sicheren Austausch von Inhalten durch gleichzeitiges, gemeinsames Surfen auf Webseiten. Auf diese Weise können Unternehmen die Besucher von Webseiten oder von mobilen Apps in Echtzeit unterstützen. Mit Co-Browsing können auch Makler, Agenten und andere kundenorientierte Mitarbeiter Web-Inhalte einfacher teilen und die Interaktion mit Interessenten und Kunden verbessern. Das Co-Browsing mit Firefly ist plattformunabhängig, es kann mit Mac, PC, iPhone, iPad und Android-Geräten durchgeführt werden. 

Weitere Informationen zu dieser Akquisition finden sich unter: http://www.pega.com/about-us/news-room/press-releases/pegasystems-acquir...

Über Pegasystems

Pegasystems (NASDAQ: PEGA), führender Anbieter von Software für Business Process Management und Customer Centricity, unterstützt Unternehmen dabei, die Bindung ihrer Kunden zu erhöhen, Neugeschäft zu generieren und ihre Produktivität zu verbessern. Die patentierte „Build for Change“-Technologie beschleunigt – im Cloud- wie im On-Premise-Modell – die Bereitstellung kritischer Geschäftslösungen, indem Geschäftsziele direkt erfasst und manuelle Programmierung eliminiert werden. Pegasystems ermöglicht es seinen Kunden, sich schnell an verändernde Geschäftsbedingungen anzupassen, um den Wettbewerb zu übertreffen. Weitere Informationen unter http://www.pega.com

Ansprechpartner:

Michael Meister
Pegasystems GmbH
Gmunder Straße 53
81379 München
Telefon: 089-540 321-54
michael.meister@pega.com

Barbara Schön
BRANDmacher GmbH
Nußbaumstraße 12
80336 München
Telefon: 089-4566639-12
barbara.schoen@brandmacher.de