Pegasystems als führender Anbieter im Magic Quadrant für CRM Customer Service Contact Centers eingestuft

München, 23. April 2012 – Das Marktforschungsunternehmen Gartner hat Pegasystems in seinem aktuellen Report über CRM Customer Service Contact Centers als "Leader" positioniert.

Pegasystems, führender Anbieter von Business Process Management (BPM) und Software für Kundenorientierung, wurde im Gartner-Report "Magic Quadrant for CRM Customer Service Contact Centers" unter zehn Herstellern in den Quadranten der führenden Anbieter eingestuft.

Der Gartner-Report hält fest, dass bei den Business-Anforderungen für Customer-Centricity ein konsistenter Kundenservice über alle Kanäle, einschließlich der sozialen Medien, grundlegend ist. Im Bericht wird auch auf eine wichtige Veränderung in den Erwartungen der Kunden im Hinblick auf soziale und mobile Kommunikation hingewiesen: Bis zum Jahr 2013 werden in vielen Branchen Informationen von mobilen Benutzern und die Beteiligung an Communities eine wesentlicher Aspekt für die Arbeit der Customer Service Contact Centers sein, so zum Beispiel in der Telekommunikation, der Touristik, bei Finanzdienstleistungen und High-Tech-Consumer-Produkten. Im Verlauf von 2012 und 2013 werden demnach 15 Prozent der Customer Service Centers in Echtzeit die Aktivitäten der Kunden bei Facebook oder auf der Unternehmenswebseite berücksichtigen.

Anwender der Lösungen von Pegasystems profitieren von einer einheitlichen BPM-Lösung, die Multi-Channel-CRM bietet und auch die neuen sozialen und mobilen Kanäle abdeckt. Pega unterstützt dabei Marketing Automation, Predictive Analytics, Decision Management und dynamisches Case Management. Unternehmen können dabei zwischen Cloud- und On-Premise-Modellen wählen. Pega verkürzt die Time-to-Value mit maßgeschneiderten Versionen für spezifische Branchen wie Versicherungen, Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Kommunikation und Behörden.

"Die CRM-Branche steht vor einer großen Herausforderung", erklärt Ulrich Janda, Area Manager Central Europe bei Pegasystems in München. "Die Ära der monolithischen, datenzentrierten CRM ist zu Ende; konsequente Kundenorientierung ist mit der alten Sichtweise eines Kundenservice in strikt getrennten Kanälen nicht mehr vereinbar. Heute benötigen Unternehmen kanalübergreifende Lösungen, die auch große Datenmengen für Analysen nutzen können und so die Basis für intelligenten und individuellen Service schaffen."

 

Über den Magic Quadrant

Gartner unterstützt keinen der Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen, die in den Research-Publikationen dargestellt sind, und rät Technologie-Anwendern nicht nur diejenigen Anbieter mit der höchsten Bewertung zu wählen. Gartner-Research-Publikationen gehen auf Meinungen der Gartner-Forschungsorganisation zurück und sollten nicht als verbindliche Aussagen verstanden werden. Gartner schließt jegliche Gewährleistung, ausdrücklich oder impliziert, in Bezug auf diese Untersuchung aus, einschließlich Garantien der Marktfähigkeit oder der Eignung für einen bestimmten Zweck.

Über Pegasystems

Pegasystems (NASDAQ: PEGA), das führende Unternehmen für Business Process Management und von Software für Customer Centricity, unterstützt Unternehmen dabei, die Bindung ihrer Kunden zu erhöhen, Neugeschäft zu generieren und ihre Produktivität zu verbessern. Die patentierte „Build for Change“-Technologie beschleunigt – im Cloud- wie im On-Premise-Modell – die Bereitstellung kritischer Geschäftslösungen, indem Geschäftsziele direkt erfasst und manuelle Programmierung eliminiert werden. Pegasystems ermöglicht es seinen Kunden, sich schnell an verändernde Geschäftsbedingungen anzupassen, um den Wettbewerb zu übertreffen. Weitere Informationen unter http://www.pega.com

Ansprechpartner:

Michael Meister
Pegasystems GmbH
Gmunder Straße 53
81379 München
Telefon: 089-540 321-54
michael.meister@pega.com

Markus Schaupp
BRANDmacher GmbH
Nußbaumstraße 12
80336 München
Telefon: 089-4566639-11
markus.schaupp@brandmacher.de