Pegasystems erreicht höchste Einstufung im Ovum-Ranking für Business Process Management

München, 17. März 2014 – Die Analysten von Ovum haben Pegasystems in einer Studie über BPM-Lösungen zum "Market Leader" erklärt. Die Lösung Pega 7 überzeugt durch seinen strategischen Ansatz, die einheitliche Plattform und die breite Business Community. 

Pegasystems, führender Anbieter von Business Process Management (BPM) und Software für Kundenorientierung, erreicht in der Ovum-Studie "Ovum Decision Matrix: Selecting a Business Process Management Solution, 2014" ein Top-Ranking und wurde als "Market Leader" eingestuft. 

Laut Ovum steht die Kategorie “Market Leader” für Lösungen, die bei einer Technologieauswahl einen führenden Platz einnehmen. Der jeweilige Hersteller nimmt mit einem Produkt, das allgemein als "Best-of-Breed" angesehen wird, eine dominierende Marktposition ein. 

Bei der Technologiebewertung erhielt Pegasystems Top-Platzierungen für seine Prozessmodellierung und das Design, für die Simulation, das Laufzeit-Prozessmanagement, Analytik- und das BPM-spezifischen Deployment. Hinsichtlich der Umsetzung erhielt Pegasystems Top-Platzierungen bei Reifegrad, Interoperabilität und Innovation.

Ovum unterstrich in seinem Bericht die Relevanz von Pega 7 für Business-User: "Durch die Erfassung von Unternehmenszielen und -strategien, durch Case-Management auf höchster Stufe, Strategien für Customer Engagement sowie durch Policies und Prozesse kann die Pega-7-Plattform die strategischen Ziele eines Unternehmens erfüllen. Dies macht die Pega-Lösung für die Wirtschaft attraktiv." 

Ovum hob auch hervor, dass Pegasystems eine "einheitliche Plattform mit einer einzigen Code-Basis" verwendet; außerdem, dass Pega 7 von Grund auf neu entwickelt ist und dass Pegasystems ein Pure-Play-Anbieter mit einem umfangreichen Ökosystem von Partnern ist. 

"Die Analyse von Ovum bestärkt uns in unserer Ausrichtung", erklärt Ulrich Janda, Regional Director bei Pegasystems in München. "Wir haben viel investiert und werden weiter investieren, in unsere Online-Community, in Anwenderkonferenzen, Online-based Training und besonders in unser Partner-Support-System, wo mittlerweile über 14.000 Mitarbeiter von Partnerunternehmen für die Pega-Lösungen ausgebildet wurden." 

Weitere Informationen finden sich hier: http://e.pega.com/ovum-bpm-2014?utm_source=pr

Quelle: OVUM, “Ovum Decision Matrix: Selecting a Business Process Management Solution, 2014” Publication Date: 12 Feb 2014 Authors: Gary Barnett and Maxine Holt, Report code: EI024-000001

 

Über Pegasystems

Pegasystems (NASDAQ: PEGA), führender Anbieter von Software für Business Process Management und Customer Centricity, unterstützt Unternehmen dabei, die Bindung ihrer Kunden zu erhöhen, Neugeschäft zu generieren und ihre Produktivität zu verbessern. Die patentierte „Build for Change“-Technologie beschleunigt – im Cloud- wie im On-Premise-Modell – die Bereitstellung kritischer Geschäftslösungen, indem Geschäftsziele direkt erfasst und manuelle Programmierung eliminiert werden. Pegasystems ermöglicht es seinen Kunden, sich schnell an verändernde Geschäftsbedingungen anzupassen, um den Wettbewerb zu übertreffen. Weitere Informationen unter http://www.pega.com

Ansprechpartner:

Michael Meister
Pegasystems GmbH
Gmunder Straße 53
81379 München
Telefon: 089-540 321-54
michael.meister@pega.com

Barbara Schön
BRANDmacher GmbH
Nußbaumstraße 12
80336 München
Telefon: 089-4566639-12
barbara.schön@brandmacher.de