Pegasystems stellt Pega Digital Experience API vor

München – 25. Juli 2018 Die neue Pega Digital Experience API von Pegasystems Inc. (NASDAQ: PEGA), führender Anbieter von strategischen Software-Lösungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations, beinhaltet eine Reihe von Funktionen für Design und Anwendungsentwicklungen, mit denen Unternehmen leistungsstarke digitale Erlebnisse auf jedem Web- oder Mobilkanal bereitstellen können. Als Teil der digitalen Transformationssuite Pega Infinity™ ermöglicht die Pega Digital Experience API Front-End-Entwicklern die Erstellung von Benutzeroberflächen, die die branchenführende Prozessautomatisierung und Customer-Experience-Funktionalität von Pega nahtlos einbinden.

Entwickler müssen oft mit technologischen Silos arbeiten, die es erschweren, über digitale Kanäle hinweg konstant hochwertige Erlebnisse zu liefern. Zu oft zwingen Technologieeinschränkungen die Entwickler dazu, die Geschäftslogik in jeden einzelnen Kanal zu integrieren – was zu unübersichtlichen Kundenerlebnissen und anhaltenden Wartungsproblemen führt. Mit Pega Digital Experience API können Unternehmen Front-End-Schnittstellen an jedem digitalen Kontakt erstellen und diese direkt mit den End-to-End-Prozessen verbinden, um die Prozesse im gesamten Unternehmen zu optimieren.

Über Pegasystems

Pegasystems (NASDAQ: PEGA) bietet vorkonfektionierte Softwareanwendungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations. Die Pega-Lösungen beinhalten Artificial-Intelligence (AI)-Technologie für ein optimiertes Kundenerlebnis – kanalübergreifend und in Echtzeit. Zu den Kunden von Pegasystems zählen einige der größten und innovativsten Unternehmen der Welt. Pega-Anwendungen sind On-Premise oder in der Cloud verfügbar und werden auf der einheitlichen Pega PlatformTM entwickelt. Die Umsetzung kritischer Geschäftsprozesse kann auf der Plattform mit ihren visuellen Werkzeugen problemlos erweitert und schnell an wechselnde Anforderungen der Unternehmen angepasst werden. Weitere Informationen sind unter www.pega.com verfügbar. 

Ansprechpartner
Christina Achtert  
BRANDmacher GmbH   
Sendlinger-Tor-Platz 6  
80336 München
Telefon: 089-4566639-14
christina.achtert@brandmacher.de