Pegasystems stellt Real-Time AI Connectors für Pega AI Software vor

Las Vegas – PegaWorld 2019, 5. Juni 2019 – Pegasystems Inc. (NASDAQ: PEGA), führender Anbieter von strategischen Software-Lösungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations, hat auf der PegaWorld Real-Time AI Connectors vorgestellt. Diese API-Sammlung ermöglicht Pega-Anwendern, KI-Engines von Drittanbietern in ihre bereits vorhandenen Pega-AI-Lösungen einzubinden. Auf Basis des offenen Ansatzes von Pega sind Kunden damit in der Lage, ihre Pega Customer Experience Software um zusätzliche KI-Services wie Google Cloud Machine Learning Engine und Amazon SageMaker zu erweitern.

Erweitert um führende Machine-Learning-, Decisioning- und Natural-Language-Processing (NLP)-Technologie dient der Pega Customer Decision Hub als zentrale KI-Schaltstelle, mit der Unternehmen Kunden an jedem Kontaktpunkt bestmöglich und personalisiert betreuen. Mit Real-Time AI Connectors können Unternehmen flexibel zusätzliche KI-Leistung in Pega AI integrieren, indem sie das Ökosystem der neuesten KI-Algorithmen anderer Anbieter nutzen. Diese KI-Modelle ergänzen den Pega Customer Decision Hub und eröffnen Kunden neue Wege, um mehr Personalisierung und Relevanz für jedes Customer Engagement zu schaffen und gleichzeitig den Customer Lifetime Value zu steigern.

Die Real-Time AI Connectors lassen sich nahtlos in KI-Engines von Drittanbietern integrieren, indem sie zusammen mit den nativen KI-Funktionen von Pega eine Verbindung zu externen KI-Services aufbauen. Kunden profitieren dabei von der Leistungsfähigkeit beider Services. Auf Basis der offenen Architektur von Pega bauen diese Konnektoren auf vorhandenen APIs für OCR und Sprach-zu-Text-Verarbeitung auf, die weitere Funktionen in die Pega-Umgebung integrieren.

Diese ersten Real-Time AI Connectors werden auf dem Marktplatz Pega Exchange zur Verfügung stehen:

  • Die Google Cloud Machine Learning Engine ermöglicht den Zugriff auf die neuesten KI-Modelle, darunter TensorFlow für die Entwicklung und das Training von Deep-Learning-Modellen und XGBoost für gradientengestützte Entscheidungsbäume. Diese API wird bis zum Ende des dritten Quartals 2019 verfügbar sein.
     
  • Amazon SageMaker bietet Unternehmen die Möglichkeit, Modelle für maschinelles Lernen in einem vollständig verwalteten Dienst zu erstellen, zu trainieren und einzusetzen. Diese API wird bis Ende des vierten Quartals 2019 verfügbar sein.
     
  • Google DialogFlow Text Analyzer bietet eine Alternative zu Natural Language Processing, um interaktive textbasierte Gespräche zu analysieren. Dies ermöglicht Unternehmen, die bereits über Erfahrungen mit Google-NLP-Funktionen verfügen, Pega für komplexere Datenanalysen einzusetzen und so Chat-Sitzungen optimal zu nutzen. Diese API ist ab sofort unter diesem Link verfügbar.

„Es ist eine spannende Zeit, Teil des weltweiten KI-Ökosystems zu sein, das ständig die Grenzen dessen auslotet, wie eine herausragende Kundenerfahrung aussieht“, sagt Rob Walker, Vice President, Decisioning and Analytics bei Pegasystems. „Der offene Architekturansatz der Real-Time AI Connectors unterstützt Unternehmen dabei, die neuesten KI-Algorithmen in die bewährte Pega AI Engine zu integrieren.“

Weitere Informationen

Über Pegasystems

Pegasystems (NASDAQ: PEGA) bietet vorkonfektionierte Softwareanwendungen für Vertrieb, Marketing, Service und Operations. Die Pega-Lösungen beinhalten Artificial-Intelligence (AI)-Technologie für ein optimiertes Kundenerlebnis – kanalübergreifend und in Echtzeit. Zu den Kunden von Pegasystems zählen einige der größten und innovativsten Unternehmen der Welt. Pega-Anwendungen sind On-Premise oder in der Cloud verfügbar und werden auf der einheitlichen Pega PlatformTM entwickelt. Die Umsetzung kritischer Geschäftsprozesse kann auf der Plattform mit ihren visuellen Werkzeugen problemlos erweitert und schnell an wechselnde Anforderungen der Unternehmen angepasst werden. Weitere Informationen sind unter www.pega.com verfügbar. 

Ansprechpartner

Natascha Hass                 
BRANDmacher GmbH
Sendlinger-Tor-Platz 6
80336 München
Telefon: 089-4566639-13
natascha.hass@brandmacher.de

Bilder: 

Real-Time AI Connector

Mittwoch, 5. Juni 2019

Die Abbildung zeigt, wie Kunden mit dem Real-Time AI Connector KI-Engines von Drittanbietern in ihre bereits leistungsfähige Pega AI einbinden können. In diesem Beispiel nutzt der Anwender eine API, um den KI-gesteuerten Pega Customer Decision Hub mit einem Google-Cloud-Machine-Learning-Modell zu ergänzen. (Quelle: Pegasystems)